Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Aktuelles  /  Nachrichten
10.06.2015

Selbsthilfegruppenjahrbuch 2015 der DAG SHG erschienen

Einblicke in die Arbeit von Selbsthilfegruppen und fachliche Beiträge

Das neue Selbsthilfegruppenjahrbuch der Deutschen Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen e.V. ist erschienen. Es wurde Anfang Juni pünktlich zur Jahrestagung 2015 in Berlin der Fachöffentlichkeit vorgestellt. Die 17. Ausgabe des Jahrbuchs hat 199 Seiten und enthält 26 Beiträge. Geboten werden Berichte aus Selbsthilfegruppen, -organisationen und -kontaktstellen sowie Artikel über Kooperationen und Beteiligungserfahrungen, über Projekte und wissenschaftliche Studien zur gemeinschaftlichen Selbsthilfe und vieles mehr. Einen kleinen Schwerpunkt bildet die Selbsthilfe von Migrantinnen und Migranten. Auch die Hauptreferenten der Jahrestagung 2014, Professor Frank Schulz-Nieswandt und Professor Rolf Rosenbrock, haben Beiträge beigesteuert. Das Selbsthilfegruppenjahrbuch wird kostenlos abgegeben.

Auf der Internetseite unter www.dag-shg.de finden Sie in der Rubrik „Service“ das gesamte Jahrbuch und die Einzelbeiträge als PDF-Datei zum Download. Zudem können Sie es dort online über das Warenkorbsystem der DAG SHG bestellen:
www.dag-shg.de/service/jahrbuecher/2015