Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Aktuelles  /  Nachrichten
09.02.2017

Teilhabebericht der Bundesregierung veröffentlicht

Bundesbehindertenbeauftragte: Belange der Menschen mit Behinderungen müssen mehr beachtet werden

Am 25. Januar 2017 hat die Bundesregierung ihren "Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigungen 2016" vorgelegt. Der zweite Bericht dieser Art beschreibt Entwicklungen zwischen 2005 und 2014. Demnach ist die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen oder Beeinträchtigungen in vielerlei Hinsicht noch immer eingeschränkt. Hierbei gilt häufig: Je schwerer die Beeinträchtigungen, desto geringer sind die Teilhabechancen. „Belange der Menschen mit Behinderungen müssen deutlich mehr beachtet werden“, schlussfolgerte Verena Bentele, die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, bei der Vorlage des Berichts.

Im Zentrum des Berichts steht die Analyse der Teilhabe der etwa 13 Millionen in Deutschland lebenden Menschen mit Beeinträchtigungen in acht verschiedenen Lebensbereichen, wie etwa "Alltägliche Lebensführung" oder "Freizeit, Kultur und Sport". Die Daten des Berichts zeigen, dass die Zahl der Menschen mit Beeinträchtigungen von 10,99 Millionen im Jahr 2005 auf 12,77 Millionen im Jahr 2013 gestiegen ist. Dies entspricht einem Zuwachs um 16 Prozent (bei gleichzeitigem Rückgang der Bevölkerung um 2 Prozent).

Ein Kapitel widmet sich auch der politischen und gesellschaftlichen Partizipation sowie dem bürgerschaftlichen Engagement. Ein Befund: Das Interesse an Politik ist bei Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen ähnlich hoch und hat sich in den vergangenen Jahren aneinander angenähert. Auch die aktive Partizipation in Form politischen Engagements ist gleich ausgeprägt; sie unterscheidet sich zwar stark zwischen Männern und Frauen, aber kaum zwischen Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen.

Quellen: Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Pressemitteilung vom 25.01.2017; B-B-E Newsletter Nr. 3 vom 09.02.2017; Wegweiser Bürgergesellschaft (2) 2017

Teilhabebericht der Bundesregierung zum Download