Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Informationen  /  Praxiswissen  /  Rahmenbedingungen

Selbsthilfegruppe als Verein

Eine Selbsthilfegruppe muss kein Verein sein. Es gehört jedoch in die gemeinschaftliche Entscheidungsfreiheit der Gruppenmitglieder, ob sich die Gruppe in ihren Strukturen und Regeln eines Vereins organisieren möchte. Die Rechtsform als Verein bietet die Möglichkeit, sich auch in größerer Gemeinschaft zu strukturieren und rechtssicher Verbindlichkeiten zu regeln.

Hier finden Sie ausführliche Informationen zur Vereinsgründung.

Wegweiser Bürgergesellschaft: Praxishilfe Arbeit im Verein
Vereins- und gemeinnützigkeitsrechtliche Grundlagen

Ratgeber Vereinsrecht
Ein praxisorientierter Leitfaden zur Gründung und Führung von gemeinnützigen Vereinen der BAG Selbsthilfe

www.vereinsknowhow.de
Know-how für Vereine und den Nonprofit-Bereich

GEMA & Co.: Wie man Ärger vermeidet
Gertrud Tacke 2012

vereins- und gemeinnützigkeitsrechtlichen GrundlagenVereins- und gemeinnützigkeitsrechtliche Grundlagen