Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Themen  /  Selbsthilfe im Internet  /  Zum Weiterlesen

Braucht die Selbsthilfe Facebook?

Ein Debattenbeitrag von Miriam Walther (NAKOS 2013).

Von den in den NAKOS-Datenbanken verzeichneten bundesweiten Selbsthilfevereinigungen hatten Anfang 2013 bereits rund ein Viertel ein Facebook- und/oder ein Twitterprofil. Aber: Ist das überhaupt sinnvoll?

DOWNLOADS""

DOWNLOADS

Braucht die Selbsthilfe Facebook?
Zeit für ein aktualisiertes Resümee
Miriam Walther (NAKOS)
NAKOS INFO 109 | 2013

INFORMIEREN

Materialserie „Selbsthilfe im Internet”

Faltblätter und Fachpublikationen auf einen Blick

INFORMIEREN

Lesetipp

Big Data – Alles unter Kontrolle?
Wie steht es um die Sicherheit von Gesundheitsdaten im digitalen Zeitalter? Und wer profitiert von der Sammelwut unserer alltäglich anfallenden Daten? Die Fachzeitschrift Schnecke der Deutschen Cochlear Implant Gesellschaft beleuchtet das Thema Big Data im medizinischen Bereich. (Ausgabe 101 | September 2018)