Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Themen  /  Junge Selbsthilfe  /  Portal Junge Selbsthilfe

Quiz: Let's talk about Selbsthilfegruppen

Illustration

Sind Selbsthilfegruppen nur was für Drogenabhängige? Braucht man für Selbsthilfegruppen ein Rezept vom Arzt? Sitzen die Leute dort im Stuhlkreis zusammen und erzählen reihum, wie schlecht es ihnen geht? Mit diesen und anderen Vorurteilen räumt das interaktive Quiz „Let’s talk about Selbsthilfegruppen“ auf und regt spielerisch zum Nachdenken über Selbsthilfegruppen an. Das neue Angebot der NAKOS wurde mit Förderung der Knappschaft auf dem Portal für Junge Selbsthilfe www.schon-mal-an-selbsthilfegruppen-gedacht.de realisiert.

Zu Beginn des Quiz’ können die Spielerinnen und Spieler einen von drei „Avataren“ auswählen, der sie durch das Spiel begleitet: Carolin hat von Geburt an einen Herzfehler und kennt Selbsthilfegruppen seit ihrer Kindheit. Ben hat sich erst vor kurzem einer Selbsthilfegruppe von jungen Leuten mit sozialen Ängsten angeschlossen. Und Yasemin hat während ihres Studiums selbst eine Gruppe für Studierende mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen gegründet.

Begleitet von ihrem „Avatar“ müssen die Spieler anschließend sechs Multiple-Choice-Fragen zum Thema gemeinschaftliche Selbsthilfe beantworten. Die Antworten – ob richtig oder falsch – werden von dem Avatar kommentiert. Auf diese Weise bekommen die Spieler ganz unterschiedliche Einblicke in das Geschehen rund um Selbsthilfegruppen. Nach dem Beantworten aller Fragen erhalten sie eine Auswertung, wie gut sie abgeschnitten haben.

Das Quiz ist auf dem Internetportal für Junge Selbsthilfe erreichbar unter:

www.schon-mal-an-selbsthilfegruppen-gedacht.de/quiz

Interessierte, die einen Zugang über Ihre eigene Internetseite schaffen wollen, erhalten auf Anfrage bei der NAKOS einen Banner zur Verlinkung.

Ein Song für die Junge Selbsthilfe

data/Bilder/Banner/Banner-Video-Zusammen.png

Von Ben Jung & Rhobbin

INFORMIEREN

Materialserie "Junge Selbsthilfe"

Postkarten, Flyer, Faltblätter und Fachpublikationen auf einen Blick