Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Über NAKOS  /  Stellenangebote

Sachbearbeiter*in Buchhaltung in Voll- und Teilzeit (mind. 32 h) (m/w/d)

Zur Unterstützung unseres Teams in Berlin-Charlottenburg suchen wir ab sofort eine Sachbearbeiter*in Buchhaltung (m/w/d). Zu den Aufgaben gehören unter anderem die Kontenverwaltung sowie die Vorbereitung, Prüfung und Abstimmung von Monats- und Jahresabschlüssen.

Die NAKOS ist die zentrale bundesweite Anlaufstelle in Deutschland rund um die Selbsthilfe.
Sie vernetzt die relevanten Akteure und informiert Interessierte, Betroffene und Angehörige. Dabei zeigt sie die Vielfalt und Möglichkeiten gemeinschaftlicher Selbsthilfe auf und fördert und vertritt sie gegenüber Politik und Gesellschaft. Die NAKOS ist eine Einrichtung der Deutschen Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen e.V. (DAG SHG).

Für unser Team in Berlin suchen wir ab sofort eine*n engagierte*n

Sachbearbeiter*in Buchhaltung in Voll- und Teilzeit (mind. 32 h) (m/w/d)

Das Aufgabenfeld umfasst:

  • Kontierung und Buchung von Geschäftsvorfällen
  • Kontenverwaltung und -überwachung
  • Belegverwaltung
  • Zahlungsverkehr
  • Vorbereitung, Prüfung und Abstimmung von Monats- und Jahresabschlüssen
  • Anlagenbuchhaltung
  • Büroorganisation

Wir suchen eine Persönlichkeit mit folgendem Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrungen im Bereich der Finanzbuchhaltung
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse und sichere Anwendung der IT-Anwendungen MS Office
  • Versierter Umgang mit Buchhaltungsprogrammen (idealerweise LEXWARE)
  • Sorgfältige Anwendung der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
  • Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse
  • Gründliche, sorgfältige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Freude an Arbeit im Team

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Einen schönen und modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel (U-Richard-Wagner-Platz)
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage Woche
  • Leistungsgerechte tarifgebundene Entlohnung in Anlehnung an TVöD-Bund
  • Eine unbefristete Einstellung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an bewerbung@nakos.de.

Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen geben Sie uns Ihr Einverständnis zur Verarbeitung Ihrer Daten. Für nähere Informationen über die im Rahmen des Bewerbungsverfahrens erfolgende Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch die Deutsche Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen e.V. und die Ihnen nach dem Datenschutzrecht zustehenden Rechte kontaktieren Sie bitte den Datenschutzbeauftragten (datenschutz@nakos.de).

Stellenausschreibung herunterladen (PDF)