Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Themen  /  Junge Selbsthilfe  /  Bundestreffen 2017

Die gemeinsame Reise geht weiter!

Auch in diesem Jahr findet wieder ein Bundestreffen für junge Selbsthilfeaktive und junge Mitarbeiter/innen von Selbsthilfekontaktstellen statt:

Termin: 3. bis 5. November 2017 in Nordwalde (Münsterland)


Hinweis: Die Anmeldefrist ist verstrichen.


Die dreitägige Zusammenkunft richtet sich an junge Menschen im Alter von 18 bis 35 Jahren. Wir möchten einen Raum bieten, in dem sich Selbsthilfeaktive und -unterstützer*innen vernetzen, gegenseitig beraten und informieren, gemeinsame Projekte entwickeln und Visionen für die Junge Selbsthilfe in Deutschland diskutieren können. Dabei wollen wir an die vielen guten Ideen vom vergangenen Jahr anknüpfen und die gemeinsame Reise weiter fortsetzen.

Ein Planungsteam wird die inhaltliche Gestaltung übernehmen. Dafür werden Interessierte gesucht, die Lust haben, sich an der Moderation von Workshops und Kleingruppen sowie an der Vorbereitung des Programms zu beteiligen.

Die Kosten für Verpflegung und Unterkunft werden übernommen. Für die Anfahrtskosten kann bei Bedarf ein Zuschuss gewährt werden. Die Organisation hat die NAKOS übernommen, das Treffen wird vom AOK-Bundesverband gefördert.

Möchtet ihr weitere Informationen? E-Mail an: junge-selbsthilfe@nakos.de

Das war das Bundestreffen 2016 in Heidelberg:

Zum dritten Bundestreffen Junge Selbsthilfe waren vom 25. bis 27. November 2016 in Heidelberg rund 60 Aktive aus Selbsthilfegruppen, -vereinigungen und -kontaktstellen in ganz Deutschland zusammengekommen.
Unter dem Motto „Junge Selbsthilfe – So wie so?!“ tauschten sich die Teilnehmenden drei Tage lang über ihre Erfahrungen aus, diskutierten über Rahmenbedingungen, Chancen und Herausforderungen der jungen Selbsthilfe und entwickelten Ideen für Projekte und eine stärkere Vernetzung.

Die Veranstaltung wurde von der NAKOS in Zusammenarbeit mit einem jungen Organisationsteam durchgeführt und vom AOK-Bundesverband gefördert.

Zum Abschluss der Tagung erarbeiteten die Teilnehmenden eine Gemeinsame Erklärung, die am 14. Dezember 2016 veröffentlicht wurde. Darin fordern sie einen Dialog zwischen den Generationen in der Selbsthilfe, mehr Mitsprachemöglichkeiten und mehr Aufklärung über Selbsthilfe. Alle Interessierten sind eingeladen, sich der Gemeinsamen Erklärung anzuschließen.

Stimmen von Teilnehmenden:

Das Bundestreffen 2016 war großartig. Wir haben tolle Leute kennengelernt, ganz viel gearbeitet, aber auch ganz viel Spaß gehabt.

Tolle Organisation, nette Leute, interessante Gespräche, große Themenauswahl, reibungsloser Ablauf und schöne Fotos.

Das Bundestreffen war richtig gut, weil man sich unter Gleichgesinnten austauschen konnte und akzeptiert wurde, wie man ist.

DOWNLOADS""

DOWNLOADS

Sowieso!
Das war das Bundestreffen Junge Selbsthilfe 2016 in Heidelberg
Bericht von Miriam Walther (NAKOS)
NAKOS 2016

Junge Selbsthilfe – Sowieso!
Gemeinsame Erklärung der Teilnehmenden des Bundestreffens 2016 in Heidelberg
NAKOS 2016

Bunt, vielfältig und sowieso
Pressemitteilung zum Abschluss des Bundestreffens Junge Selbsthilfe
NAKOS 2016

Junge Selbsthilfeaktive fordern Dialog auf Augenhöhe
Pressemitteilung zur Gemeinsamen Erklärung des Bundestreffens Junge Selbsthilfe
NAKOS 2016

Am letzten Novemberwochenende 2015 kamen 47 junge und jungegebliebene Selbsthilfe-Aktive sowie Fachkräfte in der Nähe von Göttingen für ein Wochenende zusammen, um gemeinsam die Junge Selbsthilfe in Deutschland nach vorne zu bringen!

In Workshops, Open Space, auf Spaziergängen und vor allem in vielen Kleingruppen haben sich die Teilnehmenden über Ihre Erfahrungen und Visionen ausgetauscht. Inspiritert und mit Tatendrang haben wir am letzten Tag Pläne geschmiedet und konkrete Vereinbarungen getroffen. Was kam dabei raus? Zum Beispiel Ideen zu einer Online-Vernetzung der Jungen Selbsthilfe in Deutschland, zu weiteren Bundestreffen sowie für regionale Botschafter_innen der Jungen Selbsthilfe.

Zwei kurze Videos zum Bundestreffen 2015 gibt es auf Youtube:

https://www.youtube.com/watch?v=FblUUyOcCt0
https://www.youtube.com/watch?v=m0XgnxC-ppc

Foto: Projektteam Junge Selbsthilfe

AKTIV-WERDEN

Jetzt unterzeichnen!

Unterstützt die Gemeinsame Erklärung zur Jungen Selbsthilfe

Das Bundestreffen 2017 wird gefördert von: