Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Themen  /  Junge Selbsthilfe  /  Ansätze vor Ort

Cuxhaven

Monsterfigur mit Text www.selbsthilfe-paricux.de

Seit 2016 ist das Thema "Junge Selbsthilfe" ein Schwerpunkt der KIBIS Cuxhaven des Paritätischen. "Gemeinsam Monster besiegen" lautet das Motto der Sozialpädagogin Anja Bach, die seit November 2018 junge Menschen für die Selbsthilfe in Cuxhaven begeistert. Dazu hat sie unter anderem den "Offenen Treff" gegründet, zu dem junge und jung gebliebene Menschen jeden Alters kommen können, um sich in lockerer Atmosphäre über Selbsthilfe zu informieren. Wie fühlt sich Selbsthilfe eigentlich an? Was wird da gemacht? Passt Selbsthilfe zu mir? Diese Fragen können bei den wöchentlichen Treffen geklärt werden. Aus dem Offenen Treff sind mittlerweile mehrere Selbsthilfegruppen hervorgegangen. Die Junge Selbsthilfe hat gemeinsam mit einer Werbeagentur und Selbsthilfeaktiven einen Imagefilm konzipiert und gedreht, einen Blog ins Leben gerufen und als Werbung dafür ein Monster-Lesezeichen entworfen.

Kontakt
KIBIS des Paritätischen – Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich im Paritätischen
Kirchenpauerstr. 1
27472 Cuxhaven
Telefon: 047 21 | 57 93 18
E-Mail: anja.bach@paritaetischer.de
Internet: www.paricux.de Blog: www.selbsthilfe-paricux.de

AKTIV-WERDEN

Ansprechpartner*innen für die Junge Selbsthilfe in den Bundesländern