Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Themen  /  Junge Selbsthilfe  /  Ansätze vor Ort

Potsdam

In Potsdam steht in Sachen Junge Selbsthilfe schon seit einigen Jahren eine Menge auf dem Programm. Dazu wurde nach dem Vorbild von Berlin-Mitte extra eine Mitarbeiterin eingestellt.

Der "Dann Eben Anders.Treff" und das Projekt "Elflein 11" richten sich an junge Erwachsene zwischen 18 und 35 Jahren und bieten Raum zum Austausch über die besonderen Bedürfnisse junger Erwachsener, zeigen Wege zum Aufbau von Netzwerken und Selbsthilfegruppen auf und ermöglichen das Umsetzen von eigenen Ideen. Zahlreiche Aktionen und Kampagnen wurden bereits gestartet: das Festival Junge Selbsthilfe zum Beispiel und verschiedene Workshops und Kennenlernangebote. Zudem wurden in der kreativen Videowerkstatt eine Reihe von Spots und Kurzfilmen zum Thema gedreht und verschiedene Postkarten entwickelt.

Der neueste Clou: In Kooperation mit SEKIZ e.V. Potsdam und Stadtrand gGmbH Berlin haben die Musikern Ben Jung & Rhobin den Song "Zusammen" produziert. Er erzählt davon, wie die Teilnahme an einer Selbsthilfegruppe im Alltag und im Leben hilft. "Viel zu lang auf eigene Faust / Viel zu lang gar keine Wege mehr gesehen / Egal wie lange du noch brauchst / Ab jetzt musst du nicht mehr alleine gehen." Zum Song auf YouTube.

Ansprechpartnerin
Nina Luckow
E-Mail: junge-selbsthilfe@sekiz.de

Kontakt:
Potsdamer Informations- und Kontaktstelle für Selbsthilfe (PIKS)
Hermann-Elflein-Straße 11
14467 Potsdam
Telefon: 033 31 / 620 02 80
Internet: www.sekiz.de