Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Über NAKOS  /  Projekte

Autonomie und Selbstbestimmung in der Selbsthilfe

Förderer: BARMER

Projektlaufzeit: 2015 - 2017

Das Projekt zielt auf die Sensibilisierung und Aufklärung der Selbsthilfe über mögliche Gefahren bei Sponsoring und Kooperationsangeboten von Unternehmen. Im Mittelpunkt steht die von der NAKOS entwickelte  Internetseite "Selbsthilfe bestimmt selbst". Im Jahr 2017 soll die Internetseite weiter betrieben, ihre Inhalte aktualisiert und auf die Existenz des Angebotes hingewiesen werden. Die Marke bzw. Produktlinie „selbsthilfe bestimmt selbst“ soll als Gesamtpaket beworben und Anfragen aus der Selbsthilfe zu der Thematik sollen fachlich kompetent von den Projektmitarbeitenden beantwortet werden.

Zur Förderung von Diskussionen und der Entwicklung eigener Haltungen zu der vielschichtigen Thematik sollen zudem ein Fachforum sowie ein bundesweiter Workshop zdurchgeführt werden. Zudem sollen Kooperationen mit Multiplikatoren angestoßen bzw. aufgenommen werden.

Das NAKOS-Projekt „Autonomie und Selbsthilfestimmung in der Selbsthilfe" wird im Rahmen der Selbsthilfeförderung nach § 20h Sozialgesetzbuch V finanziert durch die BARMER. Gewährleistungs- oder Leistungsansprüche gegenüber der BARMER können daraus nicht erwachsen. Für die Inhalte und Gestaltung ist die NAKOS verantwortlich.