Selbsthilfeadressen finden

Sie suchen Ansprechpartner oder eine Selbsthilfegruppe? Dann geben Sie hier ihr Thema, einen Ort oder eine Postleitzahl ein:

HERZLICH WILLKOMMEN AUF DEN SEITEN DER NAKOS!
Hier erhalten Sie Informationen rund um das Thema gemeinschaftliche Selbsthilfe

Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME
Betroffenensuche des Monats

Syringomyelie

Die chronische Rückenmarkserkrankung führt zu sehr unterschiedlichen Symptomen und Beschwerden. Der Kampf um adäquate medizinische Hilfe beginnt deshalb oft schon mit der Diagnosestellung. Die Autorin dieses Beitrags sucht Gleichbetroffene zum Austausch.

Mehr Inhalt, Aktualität und Service

Unser neuer Webauftritt

Herzlich willkommen auf der neuen Internetseite der NAKOS! Das Informationsportal wurde grundlegend überarbeitet und neu strukturiert. Unsere Publikationen können Sie jetzt bequem online über unser Warenkorbsystem bestellen.

Berliner Erklärung

Datenschutz im Internet

Die NAKOS und SEKIS Berlin haben eine Initiative gestartet, um einen gemeinsamen Prozess der Selbstverpflichtung zum Datenschutz und zur Datensparsamkeit für internetbasierte Formen der Selbsthilfe in Deutschland anzuregen.

08.12.2014
Neues NAKOS INFO erschienen

Schwerpunkt: Selbsthilfe und Patientenbeteiligung

02.12.2014
Vom zweifelhaften Umgang mit Patientendaten

afgis-Workshop beleuchtete Datensammelwut im Gesundheitswesen

12.09.2015 · Hattingen
8. Symposium Lunge

Veranstalter: COPD-Deutschland e.V.

11.-20.09.2015
Woche des bürgerschaftlichen Engagements

Veranstalter: Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)

Gemeinschaftliche Selbsthilfe im Internet
Aufruf zu mehr Datenschutz und Datensparsamkeit
 

In der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters möchten wir Sie über unsere Initiative informieren, die die NAKOS und SEKIS Berlin gemeinsam gestartet haben. Ziel der "Berliner Erklärung" ist es, einen gemeinsamen Prozess der Selbstverpflichtung zum Datenschutz und zur Datensparsamkeit für internetbasierte Formen der gemeinschaftlichen Selbsthilfe in Deutschland anzuregen.

Achtung: Wir nutzen YouTube (Google) für Videos. Beim Start des Films werden Cookies auf Ihrem Computer abgelegt. Infos: www.google.de